Willkommen bei der ETV!

Wir bieten allen Sportinteressierten seit 1886 hier in Ellerbek und der nahen Umgebung Spaß am Sport und Bewegung für Jung & Alt.

Ob von Badminton bis Wandern, von Fußball bis Theater... für jeden ist etwas dabei!

Neuigkeiten aus unserer ETV

TOP 1: Bitte Hinweise auf der Spartenseite der Schwimmabteilung beachten

TOP 2: Nachwuchs gesucht. Bitte Info der Handballabteilung beachten

Jahreshauptversammlung 2019

Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am

Mittwoch 6. März 2019 , 19:00 Uhr,

in unserem Vereinsheim statt.

Anträge sind bis spätestens 20.2.2019 beim Turnrat, vertreten durch ein Vorstandsmitglied, einzureichen.

 

TAGESORDNUNG

  •  1.  Begrüßung
  •  2.  Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
  •  3.  Ehrungen
  •  4.  Berichte des Vorstandes und der Fachwarte
  •  5.  Kassenberichte
  •  6.  Revisionsbericht und gegebenenfalls Entlastungen
  •  7.  Wahlen u.a.
      1. Vorsitzende/r
      3. Vorsitzende/r
      1. Kassenwart/in
      4. Kassenwart/in
      Pressewart
  • 8.  Anträge
  • 9.  Haushaltspläne
  • 10. Verschiedenes

Jahresbericht 2018

Wie auch die Jahre zuvor, beschäftigten unsere Immobilien den Vorstand weiterhin intensiv. Durch die inzwischen in die Jahre gekommenen Immobilien erfordern diese nun einen erhöhten Reparatur- und Sanierungsaufwand. Dabei wurden wir von vielen Mitgliedern immer wieder unterstützt, damit die Kosten gering gehalten werden konnten. Auch weiterhin werden wir uns mit diesem Thema beschäftigen müssen.

 

Auf der letzten Jahreshauptversammlung konnten wir mit Alexandra Weißheim eine neue, sehr kompetente Kassenwartin wählen. Alexandra hat sich sehr schnell eingearbeitet und in das Vorstandsteam integriert. Vielen Dank dafür!

 

Nachdem Wolfgang Hein 2017 uns als kommissarischer Kassenwart aus der Bredouille geholfen hat, und er Alexandra so sehr gut einarbeiten konnte, unterstützt Wolfgang uns weiterhin in allen Fragen. Viele Termine mit Firmen und der Stadt Kiel finden leider immer häufiger an Vormittagen statt, so dass Wolfgang uns dort immer wieder vertritt.

 

Ende des Jahres hatten wir eine Steuerprüfung im Haus. Hier zahlte sich die bereits begonnene Umstrukturierung der Kassen und des Vereines bereits aus. Aus dieser Prüfung ergibt sich jedoch noch weiterer Handlungsbedarf. Das Thema Steuerrecht wird uns auch im kommenden Jahr begleiten.

 

Sportlich leisteten die Abteilungen gewohnt sehr gute Arbeit. Hervorzuheben sind dieses Jahr mal wieder unsere Kegler. Die Herren wurden erneut Deutsche Meister!

Auch Angelika Martin konnte im Drachenboot erneut viele internationale Medaillen mit nach Hause bringen.

 

Dem Drachenbootrennen-Team um Anke und Bernd Lensch und unseren Sponsoren kann die ETV gar nicht genug danken. Das Drachenbootrennen sorgt dafür, dass die ETV weit über das Ostufer hinaus bekannt ist.

 

Immer wichtiger wird für den Verein die Geschäftsstelle, daher möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Birgit Rehder und Bettina Kallweit bedanken, die durch ihre Arbeit die Geschäftsstelle zu einem Mittelpunkt des Vereins machen. Die Beiden sorgen dafür, dass unsere Mitglieder hervorragend betreut werden, und unsere ehrenamtlichen Helfer sowie der Vorstand starke Unterstützung bekommen.

 

Zum Schluss möchten wir uns bei allen bedanken, die unserer Ellerbeker Turnvereinigung die Treue gehalten haben, und danken unseren zahlreichen Mitarbeitern für ihren tollen Einsatz.

Wir wünschen uns allen für das Jahr 2019 Gesundheit, Mut und Freude an unseren Sportarten und hoffen, dass die sportlichen Ziele für jeden Einzelnen in Erfüllung gehen werden.

 

Euer Vorstand

Theatersaison 2019

Hallo liebe Theaterfreunde,

die Spielsaison 2019 beginnt Freitag den 15.03.2019. Der Kartenvorverkauf beginnt in dieser Saison am 14.01.2019.

Weitere Informationen finden Sie hier auf der Spartenseite der Theaterabteilung.

...und hier noch ein kleiner Vorgucker auf das neue Stück:

Jetzt auch ein Wolf in Kiel Ellerbek?

Oh ja! Hierbei handelt es sich jedoch nicht um den Canis Lupus, so der lateinische Name für den Wolf aus der Familie der Hunde. Vielmehr geht es um den „Wolf (gang) im Schafspelz“. Der Wolf (gang) im Schafspelz so heißt die diesjährige Inszenierung der ETV Laienbühne an der Dockshöhe.

Onomastiker (Namensforscher) erahnen sofort, dass es in dem Stück hoch hergeht.

Wolfgang (Altdeutsch: der mit dem Wolf in den Kampf geht) eröffnet in direkter Nachbarschaft zu den Familien Vogts und Müller einen Frisiersalon. Es erklärt sich bei den Namen von selbst, dass unsere beiden Nachbarn die gemeinsame Leidenschaft für Fussball teilen, was zur Folge hat, dass die beiden Männer ihre Freizeit eher auf dem Fussballplatz oder in der Kneipe verbringen, als mit ihren Frauen.

Gemeinsame Kino- und Theaterbesuche, wie sie früher stattgefunden haben, bleiben in Folge dessen auf der Strecke. So bleibt es  nicht aus, dass das Eheleben verflacht und die Frauen ihrerseits sich etwas gehen lassen.
Ein idealer Nährboden für unsere ältliche Jungfer und Sittenwächterin Gundula (im altdeutschen steht gund für Kampf).

Schnell wird klargestellt, dass Frisöre eh nur einer sexuellen Neigung frönen!

Auch die attraktive Protagonistin Nicki, eine Freundin von Wolfgang, kann doch nur einem ganz bestimmten Gewerbe nachgehen!

Oh ja! Wer kennt sie nicht, diese netten Mitmenschen, die von sich selbst denken, nur Gutes im Schilde zu führen?

Und in wie weit ist der Penner Emil in diese Intrige verstrickt? Was hat die Sendung „shopping queen“ mit den Ereignissen zu tun?

Wer Antworten auf diese Fragen haben möchte, hat an drei aufeinander folgenden Wochenenden im März Gelegenheit dazu.

Preisskat-Termine 2018/2019

für Mitglieder, Freunde und Bekannte der ETV

19.10.2018
23.11.2018
18.01.2019
22.02.2019
22.03.2019

Kieler Drachenboottage 2019

Für weitere Informationen bitte das Logo anklicken.

Tennishalle Buchungen

Buchen können Sie ab sofort unter:http://etv-tennis.ebusy.de